Heut hatte ich mir fest vorgenommen, wirklich sofort nach der Arbeit heimzufahren und ein bissle in der Küche zu werkeln. Und tatsächlich ist mir das gelungen.

Zum Mittag hab ich Backkürbis lecker gefüllt. Das Rezept findet ihr hier. Außerdem hab ich für abends einen Schoko-Chiapudding angesetzt. Das Rezept dazu hatte ich auf dieser Website gefunden. Den gab es als Nachtisch nach dem Salat, für den ich ein neues Dressing aus Salatblättern ausprobiert habe. Und was soll ich sagen: ich bin schockverliebt in diesen Schokopudding! So lecker!!! Da kann einfach kein Pudding zum Anrühren mithalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s