Dunkle Tomatensauce mit Spezialzutaten

Nudeln mit Tomatensauce gehen immer. Aber immer nur „normale“ Tomatensauce ist ja langweilig. Deshalb hab ich mal wieder experimentiert. Hier das Ergebnis.

Zutaten:
500ml passierte Tomaten
1 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50g getrocknete Tomaten
2 EL Balsamico-Essig
2 EL Zuckerrübensirup
2 EL ungesüßter Kakao
Olivenöl
Salz

Zubereitung:
Zwiebeln kleinschneiden, Knoblauch fein schneiden. Wenn die getrockneten Tomaten nicht in Öl eingelegt sind, sie mit kochendem Wasser 15 Minuten einweichen lassen, dann auch kleinschneiden.
Zwiebeln und Knoblauch im Olivenöl anschwitzen, mit Balsamico-Essig ablöschen, kurz einkochen lassen, Zuckerrübensirup zugeben und ebenfalls etwas einkochen. Die getrockneten Tomaten zugeben und mit anbraten. Dann passierte Tomaten und ggf. etwas Wasser zufügen. Alles aufkochen lassen. Kakao hinzugeben und die Sauce etwas köcheln lassen. Dann mit Salz abschmecken und zusammen mit Nudeln nach Wahl verputzen.

2 Gedanken zu “Dunkle Tomatensauce mit Spezialzutaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s