Heute stand Resteverwertung auf dem Speiseplan. Also hab ich mal etwas experimentiert. Hier ist das Ergebnis:
fullsizeoutput_6b6
Zutaten:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 mittelgroße Süßkartoffel
100 g Berglinsen
1 Glas Kichererbsen
250 ml Gemüsebrühe
1 Dose Kokosmilch
1 TL Garam Masala
1 TL Kurkuma
1 TL Curry
1 TL Limettensaft
etwas Agavendicksaft
Öl
Salz
dazu: Reis oder Kartoffeln oder Fladenbrot

Zubereitung:
Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden und im Öl anschwitzen. Süßkartoffel würfeln und dazu geben. Berglinsen abwaschen und ebenfalls mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen. Kokosmilch hinzugeben. Kichererbsen abwaschen und ebenfalls in den Topf damit und alles köcheln lassen. Mit den Gewürzen, Salz, Limettensaft und Agavendicksaft abschmecken.
fullsizeoutput_6a4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s